Home
Trabant Freunde Ruhrpott
Pimp my Pappe
Projekte
Termine & Galerie
Gästebuch
Kontakt & Links
 


Das Pimp my Pappe Team:

Bernd, Stefan, Detlef, Dominik, Christian, Isa, Anja

Foto folgt immer noch






So hier erhaltet ihr nun die Abschlußbilder von unserem Projekt Details Infos etc. findet ihr weiter unten ;)


Wenn ihr den Trabi in natura sehen wollt und unsere Arbeit begutachten möchtet dann kommt einfach vom 19.08.-21.08.05 nach:

----------- Gelsenkirchen in den Revierpark zum Trabi Treffen ;) -----------


Eine kurze Vorgeschichte:

Ich habe noch eine Trabi Kübel Karosserie die schon seit 2 Jahren in einer Halle steht und für den ich nie Zeit hatte. Aber jetzt habe ich einen Freund von mir mit dem Trabi Virus infiziert und dieser hatte am 30.06.05 die Idee seiner Frau diesen Trabi komplett restauriert am 24.07.05 zu schenken.

ALSO TOP DIE WETTE GILT: Trabi Restaurierung komplett in 24 Tagen

Ihr werdet jetzt sagen unmöglich aber wir werden sehen.
(Übrigens wir sind alle Berufstätig das heißt lange Nächte und kein Wochenende mehr) ;-(

Der Wagen soll schwarz Metallic lackiert werden und ein wenig Tramp Optik erhalten. Hinzu kommt Alufelgen, Sportsitze, etc.

Bis zum 24.07.05 werden wir uns jedoch nur auf das wesentliche konzentrieren und dann nach und nach mit den Tuning und Styling Kits weiter machen. So das das Auto am 19-21.08.05 in Gelsenkirchen schön einiges hermacht.

Die neusten Infos schließen immer unten an.











Wir werden den Kübel am Dienstag Abend den 05.07.05 abholen und am Samstag den 09.07.05 anfangen den Kabelbaum zu ziehen und die ganze Elektrik verlegen. Weitere Infos folgen also Montag den 11.07.05





Oben noch das kleine hässliche Entlein und jetzt............

......ein stolzer Schwan!!!!!!!!!


Na das sieht doch schon alles Super aus.


Zu erst haben wir den Unterbodenschutz erneuert.


Und wie es sich gehört macht das der Besitzer am besten selbst!!!!
Dann kann er sich sicher sein das es nach besten Wissen und Gewissen gemacht wird. ;)

Manchmal muss MANN sich nur zu helfen wissen.
Wie halte ich den Unterbodenschutz von meinen Füßen fern????

Na is doch klar mit Plaste!!!!
Ich sag nur schönen Gruß von:
(Zwerg EDEKA und Wichtel ALDI
)




Getriebe Motor etc. wurden erstmal aus dem alten Trabi Kombi ausgebaut und in den neuen Trabi Kübel eingebaut.


So sehen Stefan und Ich bei der Analyse aus:

Na wie sieht die Bremse aus???
Mmmm da müssen wir mehr ins Detail gehen.

Da gehe ich dann besser und lasse lieber unser dynamische Duo
(Bernd & Stefan)daran.
Gekonnt ist gekonnt.

In diesem Zusammenhang möchten wir uns alle bei Bernd und Stefan bedanken. Die Beiden haben richtig Gas gegeben und sich Prima ergänzt.
Schnell und effektiv so sollte es sein, also sollten sie noch Mechaniker für ihren Trabant Rennstall suchen ;)

So jetzt noch ein paar Fotos und weiter geht es am nächsten Wochenende 16.07. - 17.07.05

Motorausbau

Motoreinbau

Fertig!!!




Leider hatte ich keine Zeit da ich meinen Kübel nach Siegen gebracht habe.
Die ein oder andere kleine Änderung muss nämlich noch vorgenommen werden.
Was genau seht ihr in 14 Tagen unter Pimp My Pappe.

Also hier nur ein paar Bilder ohne Kommentar aber ich denke die Bilder erklären sich von alleine ;)




Soweit so gut Samstag geht es weiter mit der restlichen Elektrik und den weiteren Kleinigkeiten die noch anfallen. 

Mal schauen wie weit wir da kommen?????

Bis dahin passt auf euch auf.
Das Pimp My Pappe Team & (Das Lustige Glückshäschen)


Tja, erstens kommt es anders und zweitens als MANN denkt:

Wir haben uns das ganze Wochenende mit den Kleinigkeiten beschäftigt und auch eine Menge geschafft aber leider wirft uns momentan die Zündung und die Elektrik ein bisschen im Zeitplan zurück. Also ich befürchte das ich die Wette verlieren werde.

Aber das Spiel geht 90 Minuten und der Ball ist rund.
Das Runde muss ins Eckige.
Und wenn du denkst es geht nicht mehr kommt von irgendwo ne Flanke her.

Ich gebe so lange nicht auf bis ich eines besseren belehrt werde.

So hier noch ein paar Bilder ich halte euch auf dem laufenden:

Mit Kotflügel, Lampen und Blinkern macht der Trabant doch schon einen stadtlichen Eindruck.

Wie man sieht ist der Motorraum nun komplett nur die Motorhaube und die Front fehlen noch.

Man achte auf die äußerst seltenen Rückleuchten. Original Trabant versteht sich ;)

So sehen die Amaturen aus, macht doch schon was her!!!

Die Sitze werden noch neu gemacht aber erst im Winter.

Der stolze Besitzer und sein Auto. Die Felgen machen auch schon einiges her wie man sieht hegt er die Liebe zum Detail.

Wollen wir mal hoffen das wir nächstes Wochenende noch einiges schaffen damit der Wagen nicht zu spät fertig wird und der Sommer wieder vorbei ist. ;)











 
Top